Zum Inhalt wechseln

Nachhaltigkeit

 

Der Begriff Nachhaltigkeit wird gemäß Duden als „nur in dem Maße, wie die Natur es verträgt" beschrieben. In der betrieblichen Praxis zielt man auf die gleichberechtigte Umsetzung von umweltbezogenen, wirtschaftlichen und sozialen Zielen ab − die drei Säulen der Nachhaltigkeit.

Der Bau- und Immobilienbereich hat einen großen Einfluss auf die Energie-/Ressourceneinsparung und damit auf die Umwelt, da hier große Mengen an Energie und Rohstoffen für die Herstellung und Nutzung von Gebäuden verbraucht werden. Nachhaltige Gebäude sollen aber nicht nur energie- effizient sein, sondern auch das Wohnen sozialer, gesünder und behaglicher machen. Dies wird maßgeblich durch die neue europäische Bauproduktenverordnung und die Zertifizierung neuer Bundesgebäude vorangetrieben.

 

Erstellte EPDs

Eine Liste der vom ift Rosenheim erstellten EPDs (Environmental Product Declaration) find Sie auf unserer Seite "Erstellte EPDs"

 

Bild

Kontakt

ift Rosenheim

Nachhaltigkeit

nachhaltigkeit@ift-rosenheim.de
+49 8031 261-0
+49 8031 261-290


Newsletter - ift Green Building

Informationen zum Nachhaltigen Bauen - erscheint unregelmäßig.

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Baufragen.de Profi Chat