Zum Inhalt wechseln

Normenportal Fenster - Türen - Tore

des ift Rosenheim und des Beuth-Verlages

 

Rechtssicherheit mit dem Normenportal
Fenster - Türen - Tore

Die Kenntnis der wichtigsten Normen in der jeweils aktuellen Fassung ist die Voraussetzung für eine fachgerechte Leistung, die Vermeidung von Reklamationen, Mängeln und Rechtsstreitigkeiten. 
 
Für die vorgeschriebene CE-Kennzeichnung von Fenstern und Außentüren ist die Kenntnis der Produktnorm Voraussetzung!
 
Die Experten des ift Rosenheim haben die 200 wichtigsten Normen ausgesucht, die für den Fensterbauer notwendig sind. 
 
In Zusammenarbeit mit dem Beuth-Verlag werden Mitgliedern des ift Rosenheim und des ifz Rosenheim diese ausgewählten Normen vergünstigt für eine Nutzungsgebühr von 502,52 € (+MwSt.) jährlich angeboten - eine Ersparnis von über 90 % gegenüber dem Einzelkauf. 
 
Weitere Informationen zur ifz-Mitgliedschaft finden Sie auf www.ifz-rosenheim.de
 
Aktueller Wert der verfügbaren Normen im Portal: 15.000,00 €
 
 

Leistungsumfang

Das Online-Normenportal1 Fenster - Türen - Tore umfasst ca. 200 Normen, die für Hersteller, Verarbeiter, Monteure und Händler wichtig sind. Hierzu zählen die Produktnormen für Fenster, Fassaden, Türen, Glas und Beschläge, relevante Klassifizierungsnormen sowie Materialnormen zu Holz, PVC, Metall, Glas und Baustoffen. Die Normtexte werden viermal jährlich aktualisiert, um das Arbeiten mit der jeweils aktuellen Normfassung sicherzustellen. Das Angebot ist eine Einzelplatzlizenz; Mehrplatzversion auf Anfrage. 

 

Vorteile im Überblick

  • Preisersparnis gegenüber den Einzelnormen von ca. 90 %

  • Rechtssicherheit durch aktuelle Normen als Basis für normgerechte und CE-konforme Leistungen

  • Nachweis der Dokumentenpflege im Rahmen der geforderten werkseigenen Produktionsprotokolle (WPK) oder eines QM-Systems nach ISO 9000ff.

  • Schnelle, einfache Nutzung und Recherche durch Volltextsuche

  • Ausdruck als schriftlicher Nachweis gegenüber Behörden, Architekten oder Bauherren möglich

  • Aktuelle Normen durch vier Aktualisierungen pro Jahr


Sie finden das Normenportal unter der Adresse www.normenportal-fenster-tueren.de
 
1) Um Zugriff auf die Dokumente des Online-Normenportals Fenster – Türen – Tore zu haben, muss der Nutzer online sein. Die kostenpflichtige Nutzung des Online-Dienstes stellt keinen Kauf der zur Verfügung gestellten Dokumente dar, sondern ein zeitlich befristetes Zugriffsrecht (Nutzungslizenz) für eine Mindestdauer von einem Jahr. Danach verlängert sich die Nutzung automatisch, kann aber zum Jahresende mit einer Kündigungsfrist von 3 Monaten beendet werden.
 
 
Bild

Kontakt

Andreas Woest

Normung

woest@ift-rosenheim.de
+49 8031 261-2246
+49 8031 261-282246


Downloads

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Baufragen.de Profi Chat