Zum Inhalt wechseln

Inspektionsstelle nach EN ISO/IEC 17020

 

Entsprechend der internationalen Norm EN ISO/IEC 17020 ist die Zertifizierungs- und Überwachungsstelle des ift als Inspektionsstelle akkreditiert.

 

Dies bietet insbesondere für

  • Interessens- und Gütegemeinschaften,
  • Zertifizierungsstellen und
  • Firmengruppen

die Möglichkeit, das ift als unabhängige Stelle zur Qualitätskontrolle nach Regeln der Auftraggeber einzuschalten.

 

Die Inspektionsstelle des ift ist schwerpunktmäßig in folgenden Bereichen tätig:

  • Fenster und Haustüren
  • Glasprodukte
  • Innentüren
  • Montage und In-Service von Bauteilen
  • Werkseigene Produktionskontrolle (WPK)

 

Die technischen Vorgaben für die Inspektion können sowohl gesetzliche Vorgaben sein, als auch die Anforderungen an Technik und/oder Qualität von Firmengruppen oder Gütegemeinschaften. So hat das ift z. B. Rahmenvereinbarungen mit den RAL-Gütegemeinschaften der Branche und führt nach den RAL-Güte- und Prüfbestimmungen die Überwachungen in den Produktionsstätten durch.

Baufragen.de Profi Chat