Zum Inhalt wechseln

Inspektionsstelle nach EN ISO/IEC 17020

 

Entsprechend der internationalen Norm EN ISO/IEC 17020 ist die Zertifizierungs- und Überwachungsstelle des ift als Inspektionsstelle akkreditiert.

 

Dies bietet insbesondere für

  • Interessens- und Gütegemeinschaften,
  • Zertifizierungsstellen und
  • Firmengruppen

die Möglichkeit, das ift als unabhängige Stelle zur Qualitätskontrolle nach Regeln der Auftraggeber einzuschalten.

 

Die Inspektionsstelle des ift ist schwerpunktmäßig in folgenden Bereichen tätig:

  • Fenster und Haustüren
  • Glasprodukte
  • Innentüren
  • Montage und In-Service von Bauteilen
  • Werkseigene Produktionskontrolle (WPK)

 

Die technischen Vorgaben für die Inspektion können sowohl gesetzliche Vorgaben sein, als auch die Anforderungen an Technik und/oder Qualität von Firmengruppen oder Gütegemeinschaften. So hat das ift z. B. Rahmenvereinbarungen mit den RAL-Gütegemeinschaften der Branche und führt nach den RAL-Güte- und Prüfbestimmungen die Überwachungen in den Produktionsstätten durch.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Baufragen.de Profi Chat