Ressourceneffizienz

Der Schutz von natürlichen Ressourcen ist eine der größten Herausforderungen der heutigen Zeit und findet mehr und mehr Gehör in der Gesellschaft. Derzeit entwickelt das ift Rosenheim ein Programm, um Unternehmen bei der Umsetzung von Maßnahmen im Bereich der Ressourceneffizienz zu unterstützen und den unternehmensinternen Ressourceneinsatz nachhaltig zu gestalten.

Eine stetig wachsende Weltbevölkerung führt unweigerlich zu einer steigenden Beanspruchung von Rohstoff-, Energie- und Nahrungsquellen – unserer direkten Lebensgrundlage. Die wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Folgen sind bereits heute zu spüren.

Eine schonende, effiziente Nutzung natürlicher Ressourcen stellt deshalb ein gesellschaftliches Kernziel dar. Dabei nehmen Unternehmen eine zentrale Rolle ein. So kann durch einen verantwortungsbewussten Einsatz von Rohstoffen und durch die Substituierung knapper oder umweltschädlicher Einsatzstoffe sowohl ein gesamtgesellschaftlicher als auch ein unternehmensinterner Mehrwert geschaffen werden.

Auch das ift Rosenheim will seinen Teil dazu beitragen, unsere gemeinsame Umwelt zu schützen. Es entwickelt daher derzeit ein Programm, um Unternehmen bei der Umsetzung von Maßnahmen im Bereich der Ressourceneffizienz zu unterstützen und den unternehmensinternen Ressourceneinsatz nachhaltig zu gestalten.

Vorteile auf einen Blick

Produkt- und Branchenkenntnis der ift-Auditoren

Neue Sichtweise auf die eigenen Produkte und Produktion erhalten

Alles aus einer Hand: Ein Ansprechpartner für eine Vielzahl an Leistungen im Bereich Nachhaltigkeitszertifizierung

Nachhaltigkeitsteam des ift Rosenheim

Bei Fragen zu unseren nachhaltigkeitsbezogenen Dienstleistungen steht Ihnen unser Expertenteam gerne zur Verfügung (v.l.n.r: Christoph Seehauser, Katharina Pscherer, Benedikt Dellawalle, Vivien Zwick, Xaver Hilz).