Zum Inhalt wechseln

Rosenheimer Fenstertage 2018

Die nächsten Rosenheimer Fenstertage finden vom 10. bis 12. Oktober 2018 im Kultur+Kongresszentrum Rosenheim statt.

 

Grenzenlos“ – das sollen die Chancen für Konstruktionen, Märkte und Technik sein – und darüber diskutieren wir mit Ihnen auf den diesjährigen Rosenheimer Fenstertagen. Zwei Gesichtspunkte kommen hierbei zum Tragen: Zum einen geht es um die Grenzenlosigkeit in der Architektur, da Architekten und Bauherren oft das Unmögliche von uns fordern: immer größer, schwerer, komplizierter werden die Bauteile – und am liebsten noch anthrazitfarben. Zum anderen ermöglichen die offenen Märkte den Abbau von Handelshemmnissen und die Harmonisierung technischer Regeln.

Trotz scheinbar gegenläufiger Tendenzen wie etwa die in Europa wachsende Abschottung gegen Flüchtlinge, gegen potenzielle neue Kandidaten für eine EU-Aufnahme oder ein sich anbahnender globaler Handelskrieg mit Zöllen und Einfuhrbeschränkungen bleibt das ift Rosenheim optimistisch und sieht mehr Chancen als Risiken, denn die „Grenzenlosigkeit“ ist eine alte Sehnsucht der Menschheit.

Seien Sie in diesem Sinne u.a. gespannt auf ein extravagantes Fassadenprojekt, das Ihnen Dr.-Ing. Lutz Schöne (Leicht Structural engineering and specialist consulting GmbH) und Michael Freinberger (ift Rosenheim) vorstellen werden. Neue Wege gehen wir auch mit dem nicht gerade „fenstertagetypischen“ Themenblock Fertigung 4.0, in dem Dr. Christoph Pollak aktuelle Ansätze bei der Digitalisierung in der diskreten Fertigung präsentieren wird.

Nach wie vor glauben wir an die Kraft harmonisierter Regeln, und dass nur das stetige Austesten von Grenzen und die Herausforderung, das Unmögliche möglich zu machen, uns in einem freien und fairen Wettbewerb weiterbringen. Wir freuen uns sehr, um nicht zu sagen „grenzenlos“, Sie wieder in Rosenheim begrüßen zu dürfen.

 

Hier können Sie sich anmelden.

 

Einige Programmhighlights

  • Grenzenlos – Konstruktionen, Märkte, Technik
    Prof. Ulrich Sieberath, ift Rosenheim
  • Fenestration Products and Facades in North America
    Kent Adamson, President QAI
  • Die Regelungen der MVV TB für Glaskonstruktionen
    Ministerialrat Dr.-Ing. Hans Schneider, Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft
  • Planen mit Licht
    Prof. Peter Andre, Beratende Ingenieure für Lichtplanung GBR
  • Schadstofffreie Welt
    Prof. Dr. Michael Braungart, EPEA Internationale Umweltforschung GmbH
  • Smart Home – Smart Fenster
    Günther Ohland, Smart Home Initiative Deutschland e.V.

 


 

Bild

Kontakt

ift Rosenheim

ift Akademie

akademie@ift-rosenheim.de
+49 8031 261-2122


Termin

Power-Workshop für Fensterbauer

Datum: 10.10.2018
Uhrzeit: 13.00 bis 17.30 Uhr
Einlass: ab 12.00 Uhr
 

Rosenheimer Fenstertage

Tag 1: 11.10.2018
Uhrzeit: 09.00 bis 17.30 Uhr
Einlass: ab 08.00 Uhr
 

Tag 2: 12.10.2018
Uhrzeit: 09.00 bis 13.40 Uhr
Einlass: ab 08.00 Uhr

 

Preis

Rosenheimer Fenstertage

2 Tage: 815,00 € zzgl. MwSt. inkl. Festabend
1. Tag:  510,00 € zzgl. MwSt. inkl. Festabend
2. Tag:  305,00 € zzgl. MwSt.

Power-Workshop inkl. Get-Together

260,00 € zzgl. MwSt.

Die Teilnahmegebühr beinhaltet die Verpflegung.

Für ift-Mitglieder gelten gesonderte Teilnahmebedingungen.

 

Veranstaltungsort

Kultur und Kongress Zentrum - KU`KO

Kufsteiner Straße 4
83022 Rosenheim
Deutschland
 
 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Baufragen.de Profi Chat