Fassade, geklebte Glaskonstruktion mit hervorragenden Elementen

Zertifizierung – Geklebte Glaskonstruktionen / SG-Klebstoffe – ETAG 002

Geklebte Glaskonstruktionen oder Klebstoffe zur Verwendung in geklebten Glaskonstruktionen

Als notifizierte Stelle (Notified Body 0757) führt das ift Rosenheim Erstprüfungen, Überwachungen und Zertifizierungsleistungen für geklebte Glaskonstruktionen oder Klebstoffe zur Verwendung in geklebten Glaskonstruktionen nach ETAG 002 durch.

Nach erfolgreicher Absolvierung aller Zertifizierungsschritte erhalten die Hersteller ein Zertifikat zur Bescheinigung der Leistungsbeständigkeit. Gemäß den Anforderungen aus ETAG 002 findet zweimal jährlich ein Überwachungsbesuch statt.

Produkte im Detail

Folgende Produkte fallen in den Bereich dieser Zertifizierung:

Tragende Klebung, geklebte Glaskonstruktionen, gestützte und ungestützte Systeme, beschichtete Aluminiumsysteme, Systeme mit thermisch getrennten Profilen

Interesse an einer Zertifizierung von geklebten Glaskonstruktionen oder Klebstoffen zur Verwendung in geklebten Glaskonstruktionen?

Die ift-Zertifizierungsstelle begleitet Sie mit branchen- und fachkompetenten Auditoren und bewertet so Ihre Produkte und Managementsysteme. Eine Zertifizierung durch das ift Rosenheim genießt bei Herstellern, Planern, Händlern, ausschreibenden Stellen und Verbrauchern eine hohe Anerkennung.

Sie möchten erfahren, wie eine Zertifizierung durch das ift Rosenheim abläuft?
 

VORTEILE EINER IFT-PRODUKTZERTIFIZIERUNG

Team Produktzertifizierung

Die ift-Zertifizierungs- und Überwachungsstelle führt Zertifizierungen unabhängig und unparteilich durch. Die Branchenkompetenz unserer Auditoren ermöglicht die praxisnahe, ganzheitliche und neutrale Bewertung Ihrer Produkte. 

Haben Sie Interesse an einer Zertifizierung? Wenden Sie sich gerne an uns (v.l.n.r.: Christian Kehrer, Christiane Heer, David Hepp, Pascal Geiger).