Überprüfung einer Atemschutzmaske

Zertifizierung – Atemschutzgeräte – QM 370

In der aktuellen pandemischen Situation bieten FFP2-Masken Fremd- und Selbstschutz gegen das SARS-CoV-2-Virus.

Das ift Rosenheim ist notifizierte Stelle zur Prüfung und Zertifizierung von FFP2-Masken nach EN 149 in Modul C2 (jährliche Probenahme) oder Modul D (jährliche Fremdüberwachung) und erteilt für Hersteller eine EU-Baumusterprüfbescheinigung.

Produkte im Detail

Folgende Produkte fallen in den Bereich dieser Zertifizierung:

Atemschutzgeräte, Halbmasken, FFP2-Masken, PSA

Interesse an einer Zertifizierung von Atemschutzgeräten?

Die ift-Zertifizierungsstelle begleitet Sie mit branchen- und fachkompetenten Auditoren und bewertet so Ihre Produkte und Managementsysteme. Eine Zertifizierung durch das ift Rosenheim genießt bei Herstellern, Planern, Händlern, ausschreibenden Stellen und Verbrauchern eine hohe Anerkennung.

Sie möchten erfahren, wie eine Zertifizierung durch das ift Rosenheim abläuft?
 

VORTEILE EINER IFT-PRODUKTZERTIFIZIERUNG

Zertifizierte Firmen

Über die freie Suche können Sie nach folgenden Kriterien suchen: Unternehmen, Ort, Produkt, Zertifizierungsgegenstand, Zertifikats-ID (XXX-XXXXX), Zertifikatsnummer.

cardiosh international GmbH

09648 Altmittweida (DE)

Zertifizierungen

Zertifizierte Produkte:

FFP2 comfort / NR (weiß/weiß; schwarz/weiß)

Download Zertifizierungsprogramm QM 370

Im untenstehenden PDF erhalten Sie einen Überblick zu den Inhalten des Zertifizierungsprogramms QM 370.
Für weitere Informationen, wenden Sie sich gerne an uns.

Team Produktzertifizierung

Die ift-Zertifizierungs- und Überwachungsstelle führt Zertifizierungen unabhängig und unparteilich durch. Die Branchenkompetenz unserer Auditoren ermöglicht die praxisnahe, ganzheitliche und neutrale Bewertung Ihrer Produkte. 

Haben Sie Interesse an einer Zertifizierung? Wenden Sie sich gerne an uns (v.l.n.r.: Christian Kehrer († 2024), Christiane Heer, David Hepp, Pascal Geiger).