Zum Inhalt wechseln

ift-Expertentag Sicherheit

Einbruchschutz rund um die Gebäudehülle

Am 30. und 31. Mai 2017 veranstaltet das ift Rosenheim den zweiten Expertentag zum Thema „Einbruchschutz rund um die Gebäudehülle“. Die zweitägige Veranstaltung findet im Kultur und Kongresszentrum in Rosenheim statt.

Aufgrund der nach wie vor sehr hohen Belastung durch Einbrüche, entwickelt sich die Eigenschaft „Einbruchhemmung“ zur wichtigsten Zusatzfunktion bei Fenstern, Türen und Fassaden. Der ift-Expertentag „Sicherheit“  zeigt umfassend die neusten Entwicklungen im Bereich der mechanischen und elektronischen Sicherheitstechnik bei Fenstern, Türen und Fassaden.

Gemäß dem bundeseinheitlichen Pflichtenkatalog für mechanische Errichter und Montageunternehmen sind der Betriebsleiter und die für die Montage verantwortlichen Fachkräfte alle 4 Jahre zu schulen und entsprechende Nachweise sind vorzulegen. Die Inhalte der Veranstaltung erfüllen diese Voraussetzung und die Teilnahmebescheinigung ist ein entsprechender Nachweis.

Zielgruppen:
Planer, Architekten, Hersteller einbruchhemmender Bauelemente, mechanische Errichter und Montagebetriebe.

 

Programm-Highlights

  • Kriminalprävention in Deutschland – Aktuelles und bewährtes!
  • Neues aus der Normierung zum Einbruchschutz und der mechanischen Nachrüstung
  • Montage und Befestigung von einbruchhemmenden Bauteilen
  • Einbruchschutz live erleben           

 

Empfehlungen

 

Bild

Kontakt

Martina Vogel

ift Akademie

vogel@ift-rosenheim.de
+49 8031 261-2125
+49 8031 261-28 2125


Termin

Tag 1: 30.05.2017
Uhrzeit: 13:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr
Einlass: 30 Minuten vor Beginn
 
Tag 2: 31.05.2017
Uhrzeit: 09:00 Uhr bis ca. 15:00 Uhr
Einlass: 30 Minuten vor Beginn
 

Preis

2 Tage: 395,00 € zzgl. MwSt.

Für ift-Mitglieder gelten gesonderte Teilnahmebedingungen.

 

 

Veranstaltungsort

Kultur und Kongress Zentrum - KU`KO

Kufsteiner Straße 4
83022 Rosenheim
Deutschland