Skip to Content

 

Projektmanager Fenster + Fassade

Der neue Fachabschluss „Projektmanager“ ist eine Kooperation zwischen dem Verband Fenster und Fassade (VFF) und dem ift Rosenheim.

Er schließt eine seit langem offene Weiterbildungslücke in der Fenster- und Fassadenbranche. Der Fachabschluss hat eine gesunde und moderne Mischung aus Präsenzphasen, live durchgeführten Online-Seminaren und vorproduzierten Aufzeichnungen.

Dieses Konzept reduziert Reisekosten und Abwesenheiten vom Arbeitsplatz ganz erheblich und macht den Fachabschluss hoch attraktiv. Insbesondere die Präsenzphasen, die erstmals neben Rosenheim auch in Frankfurt stattfinden, kommen einer lange erhobenen Forderung der Branche entgegen, nicht alles in Rosenheim durchzuführen.

Mit diesem neuen berufsbegleitenden Fachabschluss eröffnen sich den Absolventen interessante berufliche Perspektiven in der eigenen Karriereplanung.

 

Ausbildungsziel + Berufsfelder

Der Projektleiter (Teil 1) ist nach erfolgreichem Abschluss der einjährigen Weiterbildung in der Lage, selbstständig mittlere und große Fenster- und Fassadenbauprojekte auf der Baustelle umzusetzen. Die Kenntnisse in allen relevanten Bereichen befähigen die Teilnehmer, Montageprojekte effektiv und zielgerichtet zu unterstützen.

Der Projektmanager (Teil 1 + 2) ist nach erfolgreichem Abschluss der zweijährigen Weiterbildung in der Lage, selbstständig mittlere und große Fenster- und Fassadenbauprojekte abzuwickeln. Die Kenntnisse in allen relevanten Bereichen befähigen ihn, die an ihn gestellten Aufgaben effektiv und zielgerichtet zu erfüllen. Teilnehmer aus den Bereichen der Systemhäuser bringen die Erfahrungen der Schulungen bei der Produktentwicklung ein und stellen bei der Kundenberatung einen Praxisbezug her. Teilnehmer aus Fachingenieursbüros, von Generalunternehmen und öffentlichen Auftraggebern sind in der Lage, Fenster- und Fassadenbauprojekte technisch und wirtschaftlich umzusetzen sowie mit der Fachbauleitung der Unternehmen pragmatische Ansätze und Lösungen zu finden, die dem Projekt zugutekommen.

 

Lerninhalte + Infovideo

Diese Inhalte werden in Kürze ergänzt.

 

Zugangsvoraussetzungen

Teilnehmer müssen eine der folgenden Qualifikationen mitbringen:

  • Bachelorabschluss im Bereich Bauingenieurwesen
  • Masterabschluss im Bereich Bauingenieurwesen
  • 3 Jahre Erfahrung in leitender Position für Montage von Fenstern und Fassaden (Obermonteure, Montageleiter)
  • 3 Jahre Erfahrung in der Projektleitung für Fenster- und Fassadenbau

Einzelzulassung nach Überprüfung möglich.

Ihre Highlights

  • Auf Berufstätige abgestimmte Wissensvermittlung

  • Starker Praxisbezug und interaktive Lehre u.a. durch Baustellenbesichtigung und Laborbesuche

  • Erhöhte Flexibilität durch Online-Anteil (ca. 50 %)

  • 4 gebündelte Lehrwochen in Rosenheim und Frankurt


Auf einen Blick

  Teil 1 Teil 1 + 2
Ausbildungsform Berufsbegleitend
Ausbildungsstart 9. März 2021
Anmeldeschluss 10. Februar 2021
Bewerbungsmodus Online
Ausbildungsdauer 1 Jahr 2 Jahre
Titel nach Abschluss Projektleiter Projektmanager

 

Preis

  Teil 1 Teil 1 + 2
Regulärer Preis 8.830 € 13.300 €
Einmaliger Einführungspreis * 7.500 € 11.300 €

 

Alle Preise verstehen sich zzgl. MwSt.
* Gültig bis März 2021; nur für Förderer bzw. VFF-/ift-Mitglieder
 

Veranstaltungsort

Die Weiterbildung wird zu ca. 50 % online durchgeführt. Die Präsenztage finden in Frankfurt (Main) und in Rosenheim statt.

 

Downloads

Bild

Kontakt

Marion Wax

ift Akademie

wax@ift-rosenheim.de
+49 8031 261-2121
+49 8031 261-282121


Bild

Kontakt

Stefanie Vollenberg

ift Akademie

st.vollenberg@ift-rosenheim.de
+49 8031 261-2129
+49 8031 261-28 2129


In order to optimize our website for you and to be able to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use our services, you agree to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our privacy policy.