Bauakustik

Grundlagenseminar zur Planung und zum Nachweis der Schalldämmung von Fenstern und Fassaden

Die Schalldämmung von Außenbauteilen ist in Zeiten einer immer höheren Lärmbelastung im Wohn- und Arbeitsumfeld eine wichtige Kenngröße zur Charakterisierung der Leistungseigenschaft von Bauteilen. Das Schalldämm-Maß von Fenstern und Fassaden repräsentiert daher auch eine der wesentlichen Produkteigenschaften, die im CE-Kennzeichen nachzuweisen sind. Neben der reinen Luftschalldämmung spielt bei vorgehängten Fassaden auch die Flankenschalldämmung eine wichtige Rolle, da die Vorhangfassade als flankierendes Bauteil einen Teilaspekt zur Beurteilung des Schallschutzes im Gebäudeinneren darstellt. Anhand von Fallbeispielen werden Möglichkeiten zur Beurteilung der Flankenschalldämmung von Vorhangfassaden besprochen. Hierbei soll die Schalldämmung aktueller Fensterkonstruktionen unter Berücksichtigung aller relevanten Einflussparameter diskutiert werden.


Seminarziel

Das Grundlagenseminar „Bauakustik“ vermittelt Ihnen die Grundlagen der Schalldämmung von Fenstern und Fassaden.

Anerkennung

Architektenkammer Baden-Württemberg

Diese Veranstaltung wird von der Architektenkammer Baden-Württemberg als Fort-/Weiterbildung mit einem Umfang von 9 Unterrichtsstunden für Mitglieder und Architekten/Stadtplaner im Praktikum für die Fachrichtungen Architektur und Innenarchitektur anerkannt.
Weitere Informationen


Inhalte

  • Grundlagen der Schalldämmung
  • Schalldämmung von Fenstern und Fassaden: Einflüsse konstruktiver Details, Konstruktionsbeispiele
  • Flankenschalldämmung von Vorhangfassaden
  • Akustische Demonstration in der Prüfhalle des ift Rosenheim

Zielgruppen

  • Fenster- und Fassadenbauer
  • Fassadenberater
  • Planer
  • Architekten
  • Ausschreibende Stellen
  • Planungsbüros


Methoden

  • Vortrag
  • Vor-und Nacharbeit im Selbststudium
  • Praxisbeispiele
  • Akustische Demonstrationen in den ift-Prüflaboren

Referenten

Dr. Joachim Hessinger

Dr. Joachim Hessinger
ift Rosenheim


Andreas Preuss

Andreas Preuss
ift Rosenheim


Bernd Saß

Bernd Saß
ift Rosenheim



Termine

Datum: 08.12.2017
Uhrzeit: 08:30 bis 17:00
Einlass: 30 Minuten vor Beginn



Veranstaltungsort(e)

Die Veranstaltung findet am ift Rosenheim oder an der Hochschule Rosenheim statt. Der genaue Veranstaltungsort wird Ihnen mit Zugang der Veranstaltungsunterlagen mitgeteilt.





Anfahrt planen mit Google Maps

Preis

395,00 € zzgl. MwSt. (beinhaltet: Bewirtung und Teilnahmezertifikat)


Ihr(e) Ansprechpartner

Bild

Marion Wax

wax@ift-rosenheim.de
+49 8031 261-2121
+49 8031 261-282121

Bild

Stefanie Vollenberg

st.vollenberg@ift-rosenheim.de
+49 8031 261-2129
+49 8031 261-28 2129