Tagungsband der Rosenheimer Fenstertage 2012 (Druckexemplar)

Hersteller:
ift Rosenheim
Artikel-Nr.:
765219

Versandkostenfreie Lieferung für Druckexemplare (innerhalb Deutschlands) und Downloads

Lieferzeit 3 Werktage

Herausgeber: ift Rosenheim

Ausgabedatum: 18.10.2012

Autor: ift Rosenheim

ISBN: 978-3-86791-318-8

Seitenumfang: 173

DIESER ARTIKEL IST AUCH ALS DOWNLOAD VERFÜGBAR.

Inhaltsverzeichnis anzeigen

ift-Mitgliedern steht dieser Artikel jeweils ein Jahr nach der Veranstaltung kostenlos im Mitgliederbereich als Download zur Verfügung.

75,00 €*

Konstruktionen für morgen: modular - einfach - sicher

Die Welt ist im Umbruch und neue Trends, Wünsche und Ängste beeinflussen das Handeln der Menschen. Die Energiewende steht immer noch im Fokus der gesellschaftlichen Diskussion, deshalb bringen wir Vorträge zur EnEV 2013, zum Energy Label, zu Wirtschaftlichkeit sowie Modernisierungsfassaden, damit Sie Bauherren, Architekten und Gebäudeenergieberater kompetenter beraten können.

Der Slogan „Geiz ist geil“ war gestern und das Marktsegment „Premiumbauen 2012“ bietet Chancen für Qualitätsprofis, die auch die Verbesserung von Wohnkomfort und Werterhaltung thematisieren. Hierbei gilt es, die Trends Universal Design, Nachhaltigkeit sowie die einfache Bedienung von Bauelementen und die Möglichkeiten der Automation bei Konstruktion und Verkauf zu berücksichtigen. Auch die Haftungsrisiken und Nachweise der CE-Kennzeichnung müssen durch die Änderungen der Bauproduktenverordnung neu bewertet werden.

Wir bleiben der 40-jährigen Tradition treu und greifen natürlich auch praktische Themen auf, beispielsweise die Nutzung von Dreifachglas bei unterschiedlichsten Anforderungen, rechnerische Nachweise für die Absturzsicherung, eine normkonforme Lüftungsplanung oder die Montage in Wärmedämm-Verbundsystemen. Modulare Konstruktionen im Baukastenprinzip führen dabei am besten zu sicheren und wirtschaftlichen Produkten. Wir wollen Sie dabei mit praxistauglichen Online-Services sowie durch geeignete Prüfverfahren und Qualitätskontrollen unterstützen.

Die Vorträge gliedern sich in folgende Themenblöcke:

  • Sanieren & Modernisieren
  • Moderne Glastechnik
  • Markt & Trends
  • Energieeffizienz
  • Universal Design
  • Schäden erkennen & vermeiden
  • Betriebspraxis & Qualität
  • Steuerung & Konstruktion

 

Dieser Artikel ist auch auf Englisch verfügbar.