Forschungsbericht Konstruktionsmerkmale für schalldämmende Wohnungseingangstüren und Bürotüren aus Holz und Holzwerkstoffen (Druckexemplar)

Hersteller:
ift Rosenheim
Artikel-Nr.:
760070

Versandkostenfreie Lieferung für Druckexemplare (innerhalb Deutschlands) und Downloads

DOWNLOADARTIKEL - Diesen Artikel können Sie nach dem Kauf, direkt in Ihrem Konto unter "Meine Sofortdownloads" herunterladen.

Herausgeber: ift Rosenheim

Ausgabedatum: 01.12.1996

Autoren: Dipl.-Ing. (FH) Hans Froelich, Dr. Rolf Schumacher, Dipl.-Ing. Bernd Saß

ISBN: 978-3-86791-061-3

Seitenumfang: 174

DIESER ARTIKEL IST AUCH ALS DOWNLOAD VERFÜGBAR.

Inhaltsverzeichnis

ift-Mitgliedern steht dieser Artikel kostenlos im Mitgliederbereich als Download zur Verfügung.

40,00 €*

An die Schalldämmung von Türen sind seit 1989 in der DIN 4109 Anforderungen festgelegt. Damit ergibt sich die Notwendigkeit, auch im Hinblick auf die Bauregelliste, allgemeingültige Konstruktionen und Konstruktionsmerkmale zu ermitteln, um nicht in jedem Fall einen Nachweis durch Prüfung führen zu müssen.

Für die Schalldämmung von Türen aus Holz- und Holzwerkstoffen liegen mit Ausnahme von einigen grundlegenden Untersuchungen kaum Daten vor, mit deren Hilfe man allgemeingültige Aussagen treffen kann. Die vorliegenden Untersuchungen beziehen sich dabei meist auf spezielle Konstruktionen und sind daher nur zu verallgemeinern.