Forschungsbericht Veränderung der Schalldämmung durch gebrauchsmäßige Nutzung (Download)

Hersteller:
ift Rosenheim
Artikel-Nr.:
760064-DL

Versandkostenfreie Lieferung für Druckexemplare (innerhalb Deutschlands) und Downloads

DOWNLOADARTIKEL - Diesen Artikel können Sie nach dem Kauf, direkt in Ihrem Konto unter "Meine Sofortdownloads" herunterladen.

Herausgeber: ift Rosenheim

Ausgabedatum: 01.09.1988

Autoren: Dipl.-Ing. (FH) Hans Froelich, Dipl.-Ing. (FH) Ines Catrici, Dipl.-Ing. (FH) Rolf Schäfer, Dipl.-Ing. (FH) Heinrich Wigger, Dr. Rolf Schumacher

ISBN: 978-3-86791-062-0

Seitenumfang: 125

DIESER ARTIKEL IST AUCH ALS DRUCKEXEMPLAR VERFÜGBAR.

Inhaltsverzeichnis anzeigen

ift-Mitgliedern steht dieser Artikel kostenlos im Mitgliederbereich als Download zur Verfügung.

27,00 €*

Untersuchung über die Veränderung der Schalldämmung durch Kurzzeitprüfungen entsprechend der gebrauchsmäßigen Nutzung

Ziel dieses Forschungsvorhabens war es, durch umfassende Untersuchungen Antworten auf folgende Fragen zu geben und damit auch entsprechende Entscheidungsgrundlagen für die Normungsgremien zu erarbeiten:


1. Ist diese simulierte Nutzung vor jeder Messung erforderlich, um eine Beurteilung der Bauakustischen Eignungen des Bauteils vornehmen zu können?

2. Wie hat diese simulierte Nutzung im Detail auszusehen, wenn sich herausstellen sollte, dass man sie auf jeden Fall der Messung der Luftschalldämmung vorschalten muss?

3. Reicht es unter Umständen aus, Veränderungen der Luftschalldämmung, die sich durch die simulierte Nutzung ergeben, durch ein Vorhaltemaß zu berücksichtigen, so dass damit auf zeit- und kostenintensive Zusatzprüfungen verzichtet werden kann?