Skip to Content
 

The latest press releases are published here by ift Rosenheim. The matching images can be found as download at image archive. For targeted search results, please use the internal search of the site that is limited to the press releases. 

 

 

R+T 2018

Es sind Türen, Tore, Fenster und Verschattungen, die aus Mauern Häuser machen. Sie regeln das Hausklima und ermöglichen einen einfachen, komfortablen und sicheren Zugang zum Gebäude. Diese Bauelemente übernehmen in Punkto automatischer Antriebe und Steuerungen eine Vorreiterrolle für die ganze Baubranche. Damit verbunden sind hohe Anforderungen an funktionale und elektrische Sicherheit, die in Verbindung mit dem Anwendungszweck und dem Nutzerkreis bestimmt werden müssen. Die ift-Sonderschau „Komfort + Sicherheit“ zeigt deshalb auf der R+T – Weltleitmesse für Rollladen, Tore und Sonnenschutz in ...

“Fire Safety Puzzle”

The structural fire protection is a central component to protect buildings and human lives against fire and smoke – this becomes apparent once again with the fire in the skyscraper in London. Therefore nearly 300 participants came to the ift-Fire Safety Forum in Rosenheim at 21./22.06.2017, to get a current overview of changed specifications (Prototype Building Regulation, Draft Model Administrative Rules – Technical Building Regulations), standards (EN 16034 including EXAP) as well as the international market development. The detailed insight in the fire protection concept of the Elbphilharmon...

ift prüft nun auch Elektrik!

Der Marktanteil automatisch betriebener und gesteuerter Türen, Tore und Fenster wächst ständig. Ergänzend zu Eigenschaften wie Wärme- und Schallschutz oder Einbruchhemmung müssen bei elektrisch angetriebenen Bauelementen die Transformatoren, Netzteile, Antriebe und Sensoren geprüft werden (EMV/PAK Nachweis, IP-Schutzarten, Wärme-/Feuerbeständigkeit etc.). Hinzu kommt die Prüfung der funktionalen Sicherheit, mit der ein sicherer Betrieb durch den logischen Aufbau der Steuerung (Hard-/Software) gewährleistet ist. Das ift Rosenheim hat deshalb ein Labor zur Prüfung der Sicherheit elektronischer Ba...

45th Rosenheim Window and Facade Conference 2017

Dynamic internet portals, digitalisation, Industry 4.0, migration movements, demographics – all this is rapidly impacting on purchasing decisions, and hence on products. Those who do not recognise trends in good time and develop suitable solutions will not survive in the market. For this reason, the most important technological trends and their effects on social development will be analysed at this year’s Window and Façade Conference at Rosenheim from 11 to 13 October 2017. Furthermore, the new Model Building Code (MBO) and Model Administrative Regulation Technical Building Rules (MVV TB), and ...

Mit „Volldampf“ voraus

Am 10. März 2017 hat die NPZ (Notifizierte Produktzertifizierungsstelle Brandschutz) des ift Rosenheim in Nürnberg ihre Tätigkeit in den neuen Büros aufgenommen. Das Gebäude mit dem Namen „Schiff“ befindet sich im Nürnberger Main Donau Park in der Gutenstetter Straße 2. Dort stehen die ift-Experten auch künftig für kundennahe und umfassende Dienstleistungen für Hersteller und Systemanbieter von Feuer- und Rauchschutzabschlüssen inkl. Zubehör zur Verfügung. Die Tätigkeiten der NPZ umfassen Probekörper- und Prüfplanung, gutachtliche Stellungnahmen, Nachweise für das CE-Zeichen und internationale ...

„Die mit dem RAL-Gütezeichen“ am ift Rosenheim

Am Freitag, den 7. April besuchten Mitarbeiter des Fensterherstellers TMP das ift Rosenheim, um sich über die Prüfmöglichkeiten im ift und natürlich auch über das neue Technologiezentrum zu informieren. Mit vielen interessanten Einblicken in die ift-Prüflabore kehrten die Besucher nach Thüringen zurück.   Den Fensterhersteller TMP und das ift Rosenheim verbinden langjährige „Prüfbeziehungen“ und der gemeinsame „Chef“, wie Institutsleiter Prof. Ulrich Sieberath bei seiner Begrüßung erklärte. Gemeint ist Bernhard Helbing, der neben seiner Tätigkeit als TMP-Geschäftsführer auch Vorsitzender...

ift-Expertentag Kunststofffenster - Nachlese

Am 21. und 22. März 2017 fand der zweite ift-Expertentag Kunststofffenster in Sendenhorst statt. Das ift Rosenheim und Gastgeber VEKA präsentierten erneut ein gelungenes Vortragsprogramm – ergänzt durch die Ausstellung mit Vorführungen an Prüfständen und Exponaten im Systemtechnikum. Die 90 Teilnehmer konnten bei einer Betriebsführung zudem den Weg vom Compound bis zur Auslieferung des fertigen Fensterprofils nachvollziehen.   Mit Beobachtungen im Rahmen von Sachverständigengutachten startete der erste Vortragsblock. Ingo Leuschner (ift Rosenheim) zog dabei das Fazit, dass die Fenster im...

Brandschutz „Made in Europe“

Der bauliche Brandschutz ist ein zentraler Baustein, um Gebäude und Menschenleben vor Brand- und Rauch zu schützen. Durch die CE-Kennzeichnung nach EN 16034 wächst der europäische Markt weiter zusammen und wird für nationale und internationale Hersteller attraktiver. Das ift-Brandschutzforum gibt einen aktuellen Überblick über geänderte Anforderungen und Normen sowie die Marktentwicklung in Europa, USA und Asien. Erste Erfahrungsberichte im Umgang mit dem neuen CE-Zeichen sowie eine Liveprüfung auf dem 8 x 5 Meter großen ift-Brandofen zeigen, welche Kosten- und Zeitvorteile moderne Prüf- und Lo...

Neuigkeiten aus dem BF-Arbeitskreis Warme Kante

Für die Ermittlung von Uw- und Ucw-Werten werden die vom Bundesverband Flachglas herausgegebenen BF-Datenblätter mit repräsentativen Psi-Werten für Fenster und Fassadenprofile vielfach genutzt. Die vergleichsweise einfache, aber normgerechte Vorgehensweise ist inzwischen weit über die deutschen Grenzen hinaus im Markt bekannt. Nun soll ein neues Vorhaben des BF AK Warme Kante die Seriosität und Zuverlässigkeit der angegebenen Werte dauerhaft sicherstellen.   Die repräsentativen Psi-Werte der BF-Datenblätter für Fenster und für Fassadenprofile werden gemäß EN 10077-2 mit Hilfe der messtec...

Neuauflage des ift-Expertentags Sicherheit am 30. und 31. Mai in Rosenheim

Nach wie vor ist die Belastung durch Einbrüche ungebrochen hoch. Alle 3 Minuten wird in Deutschland eingebrochen. Am 30. und 31. Mai 2017 veranstaltet das ift Rosenheim den 2. Expertentag zum Thema „Einbruchschutz rund um die Gebäudehülle“. Die zweitägige Veranstaltung bietet Planern, Architekten, Herstellern einbruchhemmender Bauelemente, mechanischen Errichtern und Montagebetrieben eine Plattform, um sich umfassend über die neusten Trends und Entwicklungen im Bereich der mechanischen und elektronischen Sicherheitstechnik auszutauschen.   Beim ift-Expertentag werden alle Aspekte und Ber...

In order to optimize our website for you and to be able to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use our services, you agree to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our privacy policy.