Skip to Content
 

The latest press releases are published here by ift Rosenheim. The matching images can be found as download at image archive. For targeted search results, please use the internal search of the site that is limited to the press releases. 

 

 

ift-Expertentag Kunststofffenster - Nachlese

Am 21. und 22. März 2017 fand der zweite ift-Expertentag Kunststofffenster in Sendenhorst statt. Das ift Rosenheim und Gastgeber VEKA präsentierten erneut ein gelungenes Vortragsprogramm – ergänzt durch die Ausstellung mit Vorführungen an Prüfständen und Exponaten im Systemtechnikum. Die 90 Teilnehmer konnten bei einer Betriebsführung zudem den Weg vom Compound bis zur Auslieferung des fertigen Fensterprofils nachvollziehen.   Mit Beobachtungen im Rahmen von Sachverständigengutachten startete der erste Vortragsblock. Ingo Leuschner (ift Rosenheim) zog dabei das Fazit, dass die Fenster im...

Brandschutz „Made in Europe“

Der bauliche Brandschutz ist ein zentraler Baustein, um Gebäude und Menschenleben vor Brand- und Rauch zu schützen. Durch die CE-Kennzeichnung nach EN 16034 wächst der europäische Markt weiter zusammen und wird für nationale und internationale Hersteller attraktiver. Das ift-Brandschutzforum gibt einen aktuellen Überblick über geänderte Anforderungen und Normen sowie die Marktentwicklung in Europa, USA und Asien. Erste Erfahrungsberichte im Umgang mit dem neuen CE-Zeichen sowie eine Liveprüfung auf dem 8 x 5 Meter großen ift-Brandofen zeigen, welche Kosten- und Zeitvorteile moderne Prüf- und Lo...

Neuigkeiten aus dem BF-Arbeitskreis Warme Kante

Für die Ermittlung von Uw- und Ucw-Werten werden die vom Bundesverband Flachglas herausgegebenen BF-Datenblätter mit repräsentativen Psi-Werten für Fenster und Fassadenprofile vielfach genutzt. Die vergleichsweise einfache, aber normgerechte Vorgehensweise ist inzwischen weit über die deutschen Grenzen hinaus im Markt bekannt. Nun soll ein neues Vorhaben des BF AK Warme Kante die Seriosität und Zuverlässigkeit der angegebenen Werte dauerhaft sicherstellen.   Die repräsentativen Psi-Werte der BF-Datenblätter für Fenster und für Fassadenprofile werden gemäß EN 10077-2 mit Hilfe der messtec...

Neuauflage des ift-Expertentags Sicherheit am 30. und 31. Mai in Rosenheim

Nach wie vor ist die Belastung durch Einbrüche ungebrochen hoch. Alle 3 Minuten wird in Deutschland eingebrochen. Am 30. und 31. Mai 2017 veranstaltet das ift Rosenheim den 2. Expertentag zum Thema „Einbruchschutz rund um die Gebäudehülle“. Die zweitägige Veranstaltung bietet Planern, Architekten, Herstellern einbruchhemmender Bauelemente, mechanischen Errichtern und Montagebetrieben eine Plattform, um sich umfassend über die neusten Trends und Entwicklungen im Bereich der mechanischen und elektronischen Sicherheitstechnik auszutauschen.   Beim ift-Expertentag werden alle Aspekte und Ber...

Klebetechnik für Holzfenster

Am 26. und 27. April 2017 veranstaltet das ift Rosenheim gemeinsam mit den Klebeexperten von Lohmann den Expertentag „Kleben und Dichten“. Im Fokus steht die Optimierung von Holzfenstern durch moderne und hochwertige Klebetechnik. Die zweitägige Veranstaltung findet im Technologiezentrum der Lohmann GmbH in Neuwied statt. Die technischen Informationen können so direkt durch praktische Versuche und Anwendungs­tipps ergänzt und in die Praxis umgesetzt werden.   Die Klebetechnik hat nicht nur die Raumfahrt und die Automobiltechnik verändert, sondern verbessert Holzfensterkonstruktionen, mac...

ift-Energieberatertag am 10. Mai in Rosenheim

Die Anforderungen an energieeffiziente Gebäude steigen immer weiter, wodurch auch die fachgerechte Planung immer komplexer wird. Das ift Rosenheim veranstaltet am 10. Mai in Kooperation mit BAYERNenergie e.V. den ersten ift-Energieberatertag in Rosenheim. Das Seminar spricht vor allem Energieberater, Architekten und Planer an und informiert schwerpunktmäßig über die sichere und professionelle Planung von Sonnenschutz und Lüftung.                     Sommerlicher Wärmeschutz und die Lüftung von Wohng...

Leistungserklärung (LE) und CE-Zeichen per Mausklick

Die europäische Bauprodukten-Verordnung (BauPVO) fordert vom Hersteller die Erstellung der Leistungserklärung (LE) und die CE-Kennzeichnung mit den notwendigen Produktangaben. Das ift Rosenheim hat unter Mitwirkung der VEKA AG und der Horst Klaes GmbH & Co. KG einen CE-Generator entwickelt, um für Fenster- und Türenhersteller die umfangreichen Dokumentationspflichten zu vereinfachen. Der Hersteller sendet per Mausklick die Positionen aus der Klaes-Software über eine Schnittstelle an die ift-Datenbank zum CE-Generator. Dort wird automatisch die Leistungserklärung und das CE-Zeichen für jede ...

Neue ift-Produktzertifizierung für Nachhaltigkeit von Bauprodukten

Nachhaltigkeit gewinnt in der Baubranche immer weiter an Relevanz – dies zeigt sich an der steigenden Anzahl zertifizierter Gebäude. Planer, Bauherren und Bauschaffende müssen sich jedoch mit zahlreichen gesetzlichen Vorschriften, Gebäudezertifikaten und Förderprogrammen auseinandersetzen, die für verschiedene Länder, Märkte und Regionen auch noch ganz unterschiedlich sind. Um den Durchblick zu behalten, hat das ift Rosenheim den „Nachhaltigkeits-Produktpass“ (NHPP) entwickelt. Dieser beinhaltet alle relevanten Daten zur Lebenszyklusanalyse (LCA – Life-Cycle Assessment), Global-Warming Pot...

“Quality follows function“

This year’s motto of the ift Special Show at BAU 2017 in Munich was “Quality follows function”. The documentation of the Special Show is now available at the ift online shop free of charge and contains interesting information about “usage-oriented building quality” at the example of school buildings, residential constructions and care institutions.   The complexity of designing and constructing buildings and the requirements of building elements increase more and more. They are very different depending on the place of use. There is no building element that can be used for all application...

ift-Expertentag Kunststofffenster am 21. + 22. März bei VEKA in Sendenhorst

Der 2. ift-Expertentag Kunststofffenster am 21. und 22. März bei der VEKA AG in Sendenhorst kombiniert ideal Theorie und Praxis. In Workshops im „Systemtechnikum“ und bei Vorführungen an Prüfständen und Exponaten werden die Inhalte der Vorträge vertieft. Der Fokus liegt auf dem richtigen Umgang mit den Anforderungen aus der Baupraxis und der korrekten Übertragung vom geprüften „Prototyp“ auf das einzubauende Fenster. Neben Vorträgen und Expertentipps wird den Teilnehmern ein Einblick in die Produktion und Qualitätskontrolle der VEKA AG gewährt.   Kunststofffenster müssen in der Praxis se...

In order to optimize our website for you and to be able to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use our services, you agree to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our privacy policy.