Schüco International KG

Schüco Aluminium-Fassadensystem FWS 50

In Bezug auf Gestaltungsfreiheit und Wärmedämmung bietet sie vielfältige Möglichkeiten zur Realisierung von Vertikalfassaden und Lichtkuppeln.


Produktbeschreibung

Die Schüco Fassade FWS 50 setzt neue Maßstäbe in Verarbeitung und Energieeffizienz. Bei der Weiterentwicklung der bewährten Systeme stand insbesondere die Optimierung der Verarbeitung in der Werkstatt und auf der Baustelle im Fokus. Neue vorkonfektionierte Systemkomponenten sorgen z. B. in der Werkstatt für wesentlich schnellere und damit rationellere Fertigungsprozesse. Die Fassade Schüco FWS 50 bietet Architekten in den gängigen Ansichtsbreiten variantenreiche Gestaltungsoptionen – inklusive der passivhauszertifizierten SI-Ausführung und der C2C Silber-Zertifizierung. Scheiben mit sehr hohen Gewichten sind dank des neuen Glasträgerprogramms künftig noch einfacher zu verarbeiten – und das bei gleichzeitig höherer Lastabtragung. Ein neuartiges Kabelführungssystem gewährleistet dem Metallbauer ab sofort die sichere Integration elektrischer Komponenten in die Pfosten-Riegel-Fassade.

 



Produktvorteile

  • Schüco Lüftungsflügel AWS VV (Ventilation Vent) mit verdeckt liegendem, mechatronischem Schüco TipTronic Beschlag für die Lüftungsflügel in den Ansichtsbreiten 250 mm und 300 mm
  • Schüco Lüftungsflügel als RWA-Zugbrückenlösung mit Schüco TipTronic Beschlag, geprüft nach EN 12101-2, sowohl für den Brandfall als auch für die tägliche Be- und Entlüftung
  • Schüco Fenstersystem AWS 75.SI+ mit Schüco TipTronic SimplySmart Beschlag mit Öffnungsweite bis 250 mm und Silent Mode für höchsten Komfort sowie dynamischem Sonnenschutz SageGlass® und Sonnenschutzsystem CTB zur optimalen Verschattung
  • Fassadenintegrierte LED-Beleuchtung Schüco LightSkin powered by Zumtobel für emotionale architektonische LED-Beleuchtung von Fenster- und Fassadendetails


  • Elektronische Komponenten

  • Passivhauszertifiziertes SI-System mit neuer Isolatortechnologie: Uf-Werte bis zu 0,70 W/(m²K)
  • Neuer HI-Isolator: Uf-Werte bis zu 0,9 W/(m²K)
  • Komplettlösungen für die Integration von Schüco BIPV Systemen
  • Neuartiger SI-Isolator mit hartem Kern: für sichere Schraubenführung, beschädigungsfreien Transport und rationelle Verarbeitung
  • Innovatives Baukörperanschlusssystem umlaufend: sichere Belüftung und Entwässerung der Fassade im Anbindungsbereich an den Baukörper, dadurch sehr rationelle bodennahe Montagen


  • Logo des Unternehmens

    Blick von außen

    Blick von außen


    Blick von innen

    Blick von innen