Lösungen

In unserem Lösungsfinder können Sie sich einen Überblick über unsere Leistungen verschaffen. Die Filterfunktionen nach Produkten, ift-Leistungen und Themen ermöglichen Ihnen die Auswahl der passenden Lösung für Ihre Problemstellung. Das passende Angebot ist nicht dabei? Wenden Sie sich gerne an uns.

17 gefundene Artikel

Sortiert nach
Zwei Prüfingenieure führen eine Prüfung an einem Fensterprüfstand durch. Einer kontrolliert den Probekörper, der zweite sitzt vor dem Computer

Prüfung – Widerstand gegen Windlast von Fenstern + Türen

Die Widerstandsfähigkeit gegen Windlast von Fenstern und Außentüren muss laut Produktnorm EN 14351-1 nach EN 12211 geprüft werden. Die Ergebnisse werden nach Klassifizierungsnorm EN 12210 angegeben. Die Widerstandsfähigkeit gegen Windlast ist eine mandatierte Eigenschaft der Produktnorm EN 14351-1. Daher muss sie in der CE-Kennzeichnung ausgewiesen…

Holzklötze auf gelbem Hintergrund, dazischen ist eine Route mit einem Pfeil aufgezeichnet, der von einem Papierschiff zu einer Glühbirne führt.

Weiterbildung – ift Akademie

Die praxisorientierte Weiterbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist eine zentrale Voraussetzung für den Erfolg eines Unternehmens. Deshalb lautet das Leitmotiv der ift Akademie: "Vorsprung durch Wissen". Die Seminare, Fachabschlüsse, Fachtagungen und Kongresse garantieren kompetentes Wissen aus erster Hand. Die Referenten sind alle…

Hochhaus mit Glasfassade

Zertifizierung – Verklebung von SSG-Systemen – QM 372

Verklebung von gestützten und ungestützten Structural-Sealant-Glazing-Systemen auf Grundlage von technischen Kundendokumentationen

Gutachter mit blauem Helm

Zertifizierung – Nordic Certified Scantlings (NCS)

Zertifizierung von lamellierten Profilen für einen Marktzugang in Skandinavien

Moderne Haustüre aus Holz in schwarzer Hauswand aus Holz

Zertifizierung – Außentürrohlinge – QM 344

Außentürrohlinge bilden das Skelett einer Außentür; dadurch werden deren Charakter und deren Leistungseigenschaften definiert. Ohne den richtigen Rohling sind die Funktionen sowie einige Leistungseigenschaften nach EN 14351-1 nicht gegeben. Auch das Zusammenspiel zwischen Rohling und weiteren Komponenten ist entscheidend.

Hochhaus mit Glasfassade

Zertifizierung – Verklebung von SSG-Systemen 002 – QM 349

Die Verklebung der Verglasung auf Basis der ETAG 002 gehört mit zu den wichtigsten Schritten bei der Herstellung einer SSG-Fassade. Eine SSG-Fassade ist nach ETAG 002 zertifizierungspflichtig; als Grundlage dient eine europäisch technische Zulassung (ETA). Die Verantwortung trägt der Fassadenhersteller.

Fassade, geklebte Glaskonstruktion mit hervorragenden Elementen

Zertifizierung – Geklebte Glaskonstruktionen / SG-Klebstoffe – ETAG 002

Als notifizierte Stelle (Notified Body 0757) führt das ift Rosenheim Erstprüfungen, Überwachungen und Zertifizierungsleistungen für geklebte Glaskonstruktionen oder Klebstoffe zur Verwendung in geklebten Glaskonstruktionen nach ETAG 002 durch.

Hochhaus mit Glasfassade

Zertifizierung – Structural Glazing

Als anerkannte PÜZ-Stelle (BAY 18) führt das ift Rosenheim Prüfungen, Überwachungen und Zertifizierungsleistungen für die Ausführung der Verklebung auf Grundlage einer Allgemein bauaufsichtlichen Zulassung (AbZ) durch.

Zertifizierung – Lamellierte Profile f. Holzfenster – QM 309

Der Einsatz von Holz in Bauprodukten bekommt in Bezug auf die Nachhaltigkeit eine immer größere Bedeutung. Auch die Entwicklung von z. B. Fenstern zu einem hochtechnischen Produkt erfordert eine hohe Qualität der Vorprodukte.

Isolierglasscheiben mit Kork-Abstandhaltern

Zertifizierung – Mehrscheiben-Isolierglas – QM 327

Energieeinsparung und solarer Sonnenschutz haben in unserer heutigen Zeit eine sehr hohe Bedeutung. Eine Grundlage dafür bildet der Einsatz der richtigen Mehrscheiben-Isoliergläser. Dabei ist für jeden Anwendungsfall der richtige Glasaufbau und der entsprechende U-Wert für das Fenster zu berücksichtigen.

Gutachter mit blauem Helm

Zertifizierung – Beschichtete Glasprodukte – QM 308

Energieeinsparung und solarer Sonnenschutz erhalten in der heutigen Zeit eine immer stärkere Bedeutung. Eine Grundlage dafür bildet der Einsatz von beschichteten Gläsern.

VSG Geländer

Zertifizierung – Teilvorgespanntes Kalknatronglas – QM 335

Teilvorgespanntes Einscheibensicherheitsglas (TVG) nach EN 1863 unterliegt einer CE-Kennzeichnung im sogenannten System 3. Der Hersteller ist eigenverantwortlich für die korrekte Umsetzung der gesetzlichen Anforderungen. Das ift Rosenheim unterstützt hier mit einer privatrechtlichen Zertifizierung.

Kontakt

Mit der Nutzung dieses Formulars erkläre ich mein Einverständnis mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch die ift Rosenheim GmbH. Mehr dazu erfahren Sie in der Datenschutzerklärung nach DSGVO.