Zum Inhalt wechseln

Labor Mechanik

 

Das Labor Mechanik ist Partner für Hersteller von Türen, Toren, Fenstern, Beschlägen sowie von Zubehörteilen. Das Leistungsspektrum des Labors Mechanik ist weit gefächert und umfasst Fragestellungen zur Sicherheit, Produktsicherheit und mechanischem Langzeitverhalten.

Leistungen

  • Dauerfunktionsprüfungen

  • Prüfung der Einbruchhemmung eines Bauteils

  • Einzelprüfungen an Beschlägen und Schlössern

  • Rauchdichtheit

  • Korrosionsbeständigkeit in Form von Salzsprühnebel- sowie Schwefeldioxidprüfungen


Produkte

Alle Abschlüsse wie

  • Türen

  • Fenster

  • Fassaden

  • Tore

  • Rauchdichte Abschlüsse

  • Automatiktüren und Automatiktore

  • Einbruchhemmende Abschlüsse und zugehörige Nachrüstprodukte


Beschläge wie

  • Schlösser

  • Notausgangs- und Panikverschlüsse

  • Bänder

  • Drückergarnituren

  • Schutzbeschläge

  • Profilzylinder

  • Fenster-, Tür- und Torbeschläge

  • Falt- und Schiebetürbeschläge

  • Türschließmittel

  • Automatiktüren und -tore


Vorteile

  • Schnelle Aussagen zum natürlichen Alterungsprozess eines Abschlusses bei üblichem Gebrauch in Form von Öffnungs- & Schließvorgängen.

  • Abdeckung aller Aspekte der Sicherheit − Aktiv (Nutzungssicherheit) wie auch Passiv (Einbruchhemmung).

  • Einbruchhemmende Wirkung eines Bauteils bei statischer, dynamischer und manueller Prüfung und der Fähigkeit, im Gebäude dabei fest verankert zu bleiben.

  • Normgerechte Ermittlung der Leckage von kaltem und warmem Rauch von einer Seite eines Abschlusses zur anderen.