ift-Montageleiter Fassade

Veranstaltungsart
Fachabschluss

Programm
Infoflyer ift-Montageleiter Fassade

Termine
02.03.2023

Weitere Termine

Veranstaltungsort
Online und Rosenheim

Preis
4.690,00 € zzgl. MwSt.

inkl. Prüfungsteilnahme, Fachtitelurkunde und -zeugnis

Zur Buchung

ift-Montageleiter Fassade

Die berufsbegleitende Weiterbildung zum ift-Montageleiter Fassade qualifiziert die Teilnehmenden, selbstständig Fenster- und Fassadenbauprojekte zu leiten, umzusetzen und zu überwachen. 

Durch Module in Führung, Konfliktmanagement und Teambuilding ermöglicht der Abschluss Führungsaufgaben als Montageleiter auf der Baustelle und im Büro sicher zu übernehmen.
 

ANMELDUNG ZUR INFOVERANSTALTUNG

Neben praxisnahen Inhalten bietet der berufsbegleitende Fachabschluss eine moderne Mischung aus Präsenzphasen in Rosenheim, live durchgeführten Online-Seminaren und E-Learning.

Mit dem erfolgreichen Abschluss eröffnen sich für den Absolvierende interessante berufliche Perspektiven. Weiterhin ist ein wichtiger Schritt in Richtung Qualitätssicherung der Montage für Metall- und Fensterbauer, Systemhäuser, Montageunternehmen, Fachingenieurbüros und Generalbauunternehmen gegeben.

Ihre Highlights

  • Auf Berufstätige abgestimmte Wissensvermittlung
  • Online-Anteil (30 %) reduziert Reisekosten und Abwesenheiten vom Arbeitsplatz
  • Starker Praxisbezug und interaktive Lehre u.a. durch ift-Laborbesuche
  • Networking und Erfahrungsaustausch mit Teilnehmern und Referenten
  • Inklusive Sicherheitsbeauftragter Hochbau (nach nach § 22 Sozialgesetzbuch (SGB) VII und § 22 DGUV Vorschrift 1)

Auf einen Blick

Ausbildungsform Berufsbegleitend
Ausbildungsstart 2. März 2023
Bewerbungsmodus Online
Ausbildungsdauer 9 Monate
Titel nach Abschluss ift-Montageleiter Fassade

Weitere Informationen zum Fachabschluss

Weiterbildungsziel

Der ift-Montageleiter Fassade ist nach erfolgreicher 9-monatiger Weiterbildung in der Lage, selbstständig Fenster- und Fassadenbauprojekte zu leiten, umzusetzen und zu überwachen. Kenntnisse in den relevanten Bereichen Fenster, Fassade, Montage, Führung und Konfliktmanagement und Sicherheit auf der Baustelle befähigen die Teilnehmer Montageprojekte effektiv und zielgerichtet zu unterstützen.

Abschluss

Als Prüfung und Qualifikationsnachweis werden zwei schriftliche Prüfung durchgeführt. Die bestandenen Prüfungen berechtigen zur Führung des Titels "ift-Montageleiter Fassade".

Methoden der Weiterbildung
  • Vortrag
  • Einzel-und Gruppenarbeit
  • Übungen
  • Praxisbeispiele
  • Vor-und Nacharbeit im Selbststudium
  • Demonstrationen im ift-Labor
  • Schriftliche Prüfungen
Zugangsvoraussetzungen
  • Abgeschlossene technische Berufsausbildung und 2-jährige fachspezifische Berufserfahrung oder eine 5-jährige fachbezogene berufliche Tätigkeit ohne Berufsabschluss
  • Nachweis Berufsausbildung
  • Nachweis Berufserfahrung
Zielgruppe

Mitarbeiter aus:

  • Metall- und Fensterbranche
  • Systemhäusern
  • Montageunternehmen
  • Fachingenieurbüros
  • Generalbauunternehmen
Zusatzqualifikation: ift-Montagefachkraft

Haben Sie den Titel "ift-Montagefachkraft" bereits erworben? Dann können Sie darauf aufbauend den 2. Teil der Weiterbildung zum ift-Montageleiter Fassade absolvieren und nach erfolgreicher Prüfung den Fachabschluss "ift-Montageleiter Fassade" führen. 

Folgende Seminare müssen im 2. Teil belegt werden:

  • Praktische Bauphysik
  • Teambuilding und Konfliktmanagement
  • Montage von Vorhangfassaden
  • Befestigungstechnik- und Verankerungstechnik im Fassadenbau
  • Planungsbeispiele Fassadenkosntruktion und -anschlüsse

Preis: 2.995,- EUR zzgl. MwSt.

inkl. Prüfungsteilnahme, Fachtitelurkunde und -zeugnis

Bei Fragen rufen Sie uns an!

Kooperationspartner

Stefanie Vollenberg

Veranstaltungsreferentin

Sie haben Fragen zu unserem Veranstaltungsprogramm oder zur Buchung?

Wir helfen Ihnen gerne weiter. 

Seminare & Veranstaltungen aus diesem Themenbereich