Glas und Glasprodukte

Vom Basisglas bis zur Radar-Dämpfung; Glasanwendungen im Bau

Das Seminar aus dem Bereich Werkstoffe vermittelt ein fundiertes Wissen über den Werkstoff Glas, Glasprodukte und deren Anwendung im Baubereich. Ein Schwerpunkt ist Mehrscheiben-Isolierglas und die Möglichkeit der energetischen Optimierung von Gebäuden mit Wärme- und Sonnenschutzverglasungen. Weitere Aspekte der Glasanwendung wie Schallschutz, Einbruchhemmung-und Brandschutzes werden behandelt.


Seminarziel

Im Grundlagenseminar lernen Sie die Werkstoffeigenschaften und die Möglichkeiten der Anwendung von Glasprodukten bis hin zu Multifunktionsgläsern. Sie lernen Spezialanwendungen wie. selbstreinigendes Glas, Radarreflexionsdämpfung bis hin zur Absturzsicherung kennen.


Inhalte

  • Glasherstellung, Glasbearbeitung und transformierte Produkte (ESG, VSG)
  • Mehrscheiben-Isolierglas und Multifunktionsgläser
  • Sonderkonstruktionen
  • Aktuelle baurechtliche Anforderungen an Glasprodukte und deren Anwendung
  • Schadensfälle und deren Vermeidung

Zielgruppen

  • Glashersteller
  • Planer
  • Techniker (Fenster, Fassade, Glas)
  • Vertriebsmitarbeiter
  • Architekten


Methoden

  • Vortrag
  • Vorarbeit im Selbststudium

Referenten

Wolfgang Böttcher

Wolfgang Böttcher
Saint Gobain Deutsche Glas GmbH


Prof. Dr. Franz Feldmeier

Prof. Dr. Franz Feldmeier
Hochschule Rosenheim



Termine

Datum: 03.05.2018
Uhrzeit: 08:30 bis 17:00
Einlass: 30 Minuten vor Beginn



Veranstaltungsort(e)

ift Rosenheim
Schulungsräume (Haupteingang)
Theodor-Gietl-Straße 7-9
83026 Rosenheim
Deutschland

Anfahrt planen mit Google Maps

Preis

410,00 € zzgl. MwSt. (beinhaltet: Bewirtung und Teilnahmezertifikat)


Ihr(e) Ansprechpartner

Bild

Marion Wax

wax@ift-rosenheim.de
+49 8031 261-2121
+49 8031 261-282121

Bild

Stefanie Vollenberg

st.vollenberg@ift-rosenheim.de
+49 8031 261-2129
+49 8031 261-28 2129