Angewandter Wärmeschutz

Wärmetechnische Grundlagen und aktuelle Anforderungen

Energieeinsparung ist eines der derzeit zentralen politischen und gesellschaftlichen Themen, das einer professionellen und fachlich korrekten Umsetzung bedarf. Gerade im Bereich der energetischen Gebäudesanierung spielen die Ausbauteile Fenster, Türen und Fassaden eine entscheidende Schlüsselstelle, die CO2-Emmissionen mit unmittelbarer Wirkung zu reduzieren. Die im Fenster-und Fassadenbau sowie beim Glas durchgeführten Entwicklungen zur energetischen Optimierung dieser Bauteile bieten dem Planer und Ingenieur neue Möglichkeiten der energetischen Optimierung der Gebäudehülle.

Anerkennung

Dieses Seminar wird als Qualifizierungsmaßnahme der ift-Q-Zert zur Prüfung der Qualifikation im Rahmen der Erstzertifizierung und auch zur Aufrechterhaltung der Zertifizierung als ift-zertifizierter Rechner (iftFEM) anerkannt.
Link: https://www.ift-rosenheim.de/iftfem


Seminarziel

Das Aufbauseminar „Angewandter Wärmeschutz“ versetzt Sie in die Lage, Bauteile und Anschlüsse thermisch und feuchteschutztechnisch zu beurteilen und entsprechende Konstruktionsverbesserungen zu erarbeiten.


Inhalte

  • Vertiefung Grundlagen Feuchte- und Wärmeschutz
  • Mindestwärmeschutz nach DIN 4108-2
  • Anforderungen des Gebäudeenergiegesetzes (GEG)
  • Wärmetechnische Messtechnik
  • Anwendung (EN ISO 10077-1/2, EN ISO 12631) bei Fenstern, Türen und Fassaden (Berechnungsbeispiele)
  • Wärmebrücken im Hochbau

Zielgruppen

  • Ingenieure
  • Planer
  • Konstrukteure
  • Techniker
  • Montageverantwortliche


Methoden

  • Lernunterlagen zur Vorbereitung
  • Vortrag mit Übungsaufgaben
  • Übungsaufgaben zur Vertiefung in der häuslichen Nachbereitung

Referenten

Manuel Demel

Manuel Demel

ift Rosenheim





Kooperationspartner

Termin(e)

Tag 1: 03.12.2021
Uhrzeit: 13:00 bis 17:00

Tag 2: 04.12.2021
Uhrzeit: 08:30 bis 12:30


Anmeldung




Veranstaltungsort(e)

Internet via ZOOM
Es ist keine Softwareinstallation notwendig.



Preis

395,00 € zzgl. MwSt.

Der Preis beinhaltet die Teilnahmebestätigung. Es gelten die Teilnahmebedingungen der ift Akademie. Diese finden Sie bei der Online-Anmeldung.


Ihr(e) Ansprechpartner

Bild

Marion Wax

wax@ift-rosenheim.de
+49 8031 261-2121

Bild

Stefanie Vollenberg

st.vollenberg@ift-rosenheim.de
+49 8031 261-2129