ift Rosenheim – 50 Jahre im Dienst der Branche

Date: 04.08.2016 | Download: Technical article (PDF) | Author(s): Dipl.-Ing. (FH) Gabriele Tengler, Jens Pickelmann | Contact: Gabriele Tengler

Teil 7 (Zeitfenster 1996 bis 2000): Einbruchhemmung

Das Institut für Fenstertechnik e.V. (ift Rosenheim) feiert 2016 sein 50-jähriges Bestehen. Unter dem Motto „ift Rosenheim – 50 Jahre im Dienst der Branche“ wird in einer 10-teiligen Fachartikelserie die technische Entwicklung vorgestellt. Die einzelnen Beiträge beziehen sich auf Zeitfenster von 5 Jahren ab der Institutsgründung. Sie ermöglichen einen kurzen Blick ins „damalige“ Zeitgeschehen, greifen als Schwerpunkt ein wegweisendes Forschungsprojekt aus diesem Zeitfenster auf, erläutern kurz Ziele, Inhalte sowie Ergebnisse und veranschaulichen dann die weitere Entwicklung sowie deren Auswirkungen auf die Branche und den aktuellen Stand der Technik.

 

1 Bedeutende Ereignisse (1996 bis 2000)

 

Kurz vor der Jahrtausendwende erfolgte in der Bundesrepublik ein historischer Umzug. Die deutsche Regierung machte sich von Bonn aus auf den Weg in die neue gesamtdeutsche Hauptstadt Berlin. Ebenso historisch war Großbritanniens Rückgabe von Hongkong an China. Weltweit sehr emotional wurde der Tod von Prinzessin Diana bei einem Autounfall in Paris aufgenommen. Bedeutende gesellschaftliche Umbrüche ergaben sich durch die zunehmende Popularität von Mobiltelefonen und Internet, insbesondere dem World Wide Web.

 

Der vollständige Inhalt mit Text und Bildern steht als PDF-Datei per Download zur Verfügung.

Legal note for use: The contents are freely available when mentioning the source ‘Information of ift Rosenheim’ and can be used without a license for communication in media and business. Please send us a specimen copy as publication or as PDF-file via email to the editorial contact.