EDV-Administrator m/w/d


Starttermin: ab sofort
Gültig seit: 17.07.2019



Aufgaben/Tätigkeitsschwerpunkte


  • Planung, Anschaffung, Inbetriebnahme und Wartung der zentralen Virtualisierungsumgebung (VMWare Cluster) und Storage (HP 3PAR, QNAP)
  • Planung, Anschaffung, Inbetriebnahme und Wartung der EDV Ausstattung im Serverbereich (Windows Server, Active Directory, Microsoft RDS, MS Exchange)
  • Planung, Anschaffung, Inbetriebnahme und Wartung von Antivirussystemen (Trend Micro, Kaspersky)
  • Planung, Anschaffung, Inbetriebnahme und Wartung der EDV Ausstattung (Hardware, Software) an den Arbeitsplätzen
  • Planung, Anschaffung, Inbetriebnahme und Wartung der Netzwerkinfrastruktur am Standort und an den Außenstellen
  • Planung, Anschaffung, Inbetriebnahme und Wartung der IP Telefontechnik (Swyx)
  • Planung, Anschaffung, Inbetriebnahme und Wartung der Medien- und Gebäudetechnik in den Schulungs- und Besprechungsräumen
  • Verwaltung des Zutrittskontrollsystems (Gemos)
  • Eigenständige Konfiguration und Verwaltung folgender Systeme: virtuelle Serverumgebung (ESX), Microsoft Server (2012R2/2016, Exchange 2016, SQL 2014), Microsoft Clients, Daten-sicherung (z.B. Backup Exec, Veeam)
  • Betreuung der DATEV Umgebung im Haus
  • Dokumentationsaufgaben (z.B. DocuSnap, SQL, Access)

Profil


  • Einschlägige Berufsausbildung (z.B. Fachinformatiker/in), wahlweise Informatikstudium
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer Unternehmensgröße ab 150 Mitarbeitern
  • Kenntnisse im Themenbereich der IT-Sicherheit (z.B.: Sophos, Konfiguration von Virtual Private Network, Network Access Control)
  • Erfahrung im Bereich von Powershell
  • Montitoring-Kenntnisse (icinga2) wären von Vorteil
  • Erfahrung bei der Softwareverteilung (z.B. Baramundi)
  • Gute Englischkenntnisse
  • Geringe Reisebereitschaft
  • Projekterfahrung wünschenswert
  • Organisationstalent, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Kontaktfreudigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit
Bild

Kontakt

ift Rosenheim

Personal

personal@ift-rosenheim.de
+49 8031 261-2091 oder 2092


Bewerbung

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe zu Eintrittsdatum und Gehaltsvorstellung an personal@ift-rosenheim.de.


E-Mail-Anhänge

Aus Sicherheitsgründen bitten wir Sie E-Mail-Anhänge nur im pdf-Format zu versenden. Bitte achten Sie darauf, dass die Dateigröße Ihrer Anhänge 5 MB nicht überschreitet.