Zum Inhalt wechseln

50 Jahre forschen und prüfen im Dienst von Qualität und Sicherheit

 

Zum BR-Beitrag über das ift Rosenheim

Das Institut für Fenstertechnik e.V. wurde am 10. März 1966 gegründet. Seit dieser Zeit forscht und prüft das ift Rosenheim an der Optimierung der Qualität, Gebrauchstauglichkeit und Sicherheit von Bauelementen, Baustoffen, Wand-, Boden- und Deckensystemen. In dieser Zeit wurden viele neue technische Entwicklungen vom ift Rosenheim initiiert und bis zur praktischen Umsetzung begleitet. Viele neue Arbeitsbereiche kamen in 50 Jahren hinzu und so arbeiten nun über 200 Mitarbeiter aus unterschiedlichsten Fachbereichen für die Weiterentwicklung von Bauelementen und Baustoffen.

 

 

Zeitreise durch 50 Jahre ift-Historie

Das Institut für Fenstertechnik e.V. (ift Rosenheim) feiert 2016 sein 50-jähriges Bestehen. Unter dem Motto „ift Rosenheim – 50 Jahre im Dienst der Branche“ wird in einer 10-teiligen Fachartikelserie die technische Entwicklung vorgestellt. Die einzelnen Beiträge beziehen sich auf Zeitfenster von 5 Jahren ab der Institutsgründung. Sie ermöglichen einen kurzen Blick ins „damalige“ Zeitgeschehen, greifen als Schwerpunkt ein wegweisendes Forschungsprojekt aus diesem Zeitfenster auf, erläutern kurz Ziele, Inhalte sowie Ergebnisse und veranschaulichen dann die weitere Entwicklung sowie deren Auswirkungen auf die Branche und den aktuellen Stand der Technik.

Die einzelnen Fachartikel werden unten stehend nach und nach ergänzt und stehen als Download zur Verfügung.