Türkei wird Vollmitglied bei CEN/CENELEC

Publication date: 03.01.2012

Das Europäische Komitee für Normung (CEN) und das Europäische Komitee für elektrotechnische Normung (CENELEC) haben beschlossen, das türkische Normungsinstitut (TSE) als Vollmitglied aufzunehmen.

Diese Änderung tritt am 1. Januar 2012 in Kraft und stellt einen wichtigen Schritt zur Mitwirkung der Türkei im europäischen Binnenmarkt dar.

Das TSE arbeitet bereits seit mehreren Jahren eng mit CEN und CENELEC zusammen und ist seit Januar 2008 Partner beider Organisationen. Die Bewerbung des TSE um eine Vollmitgliedschaft bei CEN und CENELEC wurde offiziell von den Generalversammlungen beider Organisationen in Übereinstimmung mit ihren jeweiligen Richtlinien und Verfahren angenommen.

Nach dem Beitritt des TSE sind 32 europäische Staaten Mitglieder sowohl bei CEN als auch bei CENELEC. Zu diesen Staaten, die insgesamt mehr als 590 Millionen Verbraucher abdecken, gehören alle 27 Mitgliedstaaten der Europäischen Union, drei Länder der Europäischen Freihandelszone (Island, Norwegen und die Schweiz) sowie zwei EU-Bewerberstaaten (Kroatien und Türkei).
Quelle: CEN + CENELEC