Steht der europäische Brandschutz vor dem Aus?

Date: 05.06.2021 | Download: Technical article (PDF) | Author(s): Dr. Gerhard Wackerbauer | Contact: Jürgen Benitz-Wildenburg

Brandschutz im Spagat

Es hatte schon etwas von einem Ritual: Immer wieder wurde verkündet, im nächsten Jahr gehe es los mit der CE-Kennzeichnung von Türen, Toren und Fenstern. Doch immer wieder kam etwas dazwischen, verzögerte sich die Bearbeitung von Einsprüchen oder letztendlich der Harmonisierung. Doch dann folgten 2017 die ersten Taten. Man machte einen halben Schritt – für Außentüren, Tore und Fenster wurde die CE-Kennzeichnung eingeführt. Dass auch die Innentüren bald folgen würden, schien nur noch Formsache. Doch es kam anders. Lange schwelende Querelen zwischen der Europäischen Kommission und des mit der Erstellung beauftragten CEN (Comité Européen de Normalisation) und die Unzufriedenheit mit der Bauproduktenverordnung (BauPVO = Verordnung (EU) Nr. 305/2011 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 9. März 2011) stoppten alle Bemühungen für weitere harmonisierte Normen im Baubereich.

 

Legal note for use: The contents are freely available when mentioning the source ‘Information of ift Rosenheim’ and can be used without a license for communication in media and business. Please send us a specimen copy as publication or as PDF-file via email to the editorial contact.