ift Rosenheim erweitert Geschäftsführung

Date: 04.10.2012 | ID: PI121092 | Download: ift Rosenheim erweitert Geschäftsführung PI121092 (PDF) | Author(s): Jürgen Benitz-Wildenburg


Dr. Martin H. Spitzner verstärkt zum 1.10.2012 die ift-Geschäftsführung

Das ift Rosenheim ist seit 2004 unter der Leitung von Prof. Ulrich Sieberath und Dr. Jochen Peichl kontinuierlich gewachsen und hat sich zu einem führenden Forschungs- und Prüfinstitut entwickelt. Zur Verstärkung der Geschäftsführung übernimmt Dr. Martin H. Spitzner ab dem 1. Oktober die Stelle eines dritten Geschäftsführers. Als erfahrener Bauphysiker liegt sein Arbeitsschwerpunkt auf der Bauphysik, der Bewertung energieeffizienter Bauteile sowie der Weiterentwicklung der Prüf- und Laborbereiche.

Mit dem 47-jährigen Dr.-Ing. Martin H. Spitzner wurde ein renommierter Bauphysiker gewonnen, der mit dem Baubereich bestens vertraut und in der Branche wohl bekannt ist. Mit dem Studium der Bauphysik in Stuttgart und der Promotion an der TU Clausthal verfügt er über eine fundierte wissenschaftliche Basis für die Themen Bauphysik und energetische Optimierung von Gebäuden. Den für das ift Rosenheim so wichtigen praktischen Bezug gewann er beim Ingenieurbüro ebök (Energieberatung, Haustechnik, Ökologie), im Institut für Ziegelforschung und als langjähriger Abteilungsleiter Bauphysik und Bauteile im Forschungsinstitut für Wärmeschutz (FIW München). Dort sammelte er umfangreiche Erfahrungen in den Bereichen Wärmeschutz, Vermeidung von Bauschäden, dynamische Gebäudesimulation und Prüfung von Bauteilen.

Abgerundet wird sein Kompetenzprofil durch seine Lehrtätigkeit an der Freien Universität Bozen und der TU München am Lehrstuhl für Bauphysik sowie die Arbeit in diversen Normungsgremien von DIN, CEN und ISO. Er wird deshalb auch seine Tätigkeit im Ausschuss der DIN 4108 „Wärmeschutz im Hochbau", der DIN 18599 „Energetische Bewertung von Gebäuden" sowie als Obmann des Ausschusses NABau 00.89.01 „Wärmedurchgang" fortsetzen. Im neuen Führungstrio hat Dr. Jochen Peichl die Verantwortung für Finanzen und Personal. Herr Dr. Martin H. Spitzner unterstützt den Institutsleiter Prof. Ulrich Sieberath im technischen Bereich. Sein Fokus liegt auf der Bauphysik sowie auf den Prüf- und Laborbereichen, zu denen auch das Qualitätsmanagement und die notwendigen Akkreditierungen gehören.

„Mit der Erweiterung der Geschäftsleitung und der Besetzung durch Dr. Martin H. Spitzner haben wir eine wichtige Voraussetzung für die weitere Verbesserung des Kundenservices, die Reaktionsgeschwindigkeit sowie ein organisches Wachstum geschaffen", so der Institutsleiter Prof. Ulrich Sieberath.

Legal note for use: The contents are freely available when mentioning the source ‘Information of ift Rosenheim’ and can be used without a license for communication in media and business. Please send us a specimen copy as publication or as PDF-file via email to the editorial contact.