Erfahrungsbericht aus der Überwachung

Date: 17.06.2021 | Download: Technical article (PDF) | Author(s): David Hepp | Contact: Gabriele Tengler

Die häufigsten Fehler der WPK

Durch die Harmonisierung der EN 16034 wurden für Feuerschutzabschlüsse in der Außenanwendung die Grundlagen für die Zertifizierung und Überwachung neu geregelt.

 

An die Stelle der allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassungen (abZ) traten die Klassifizierungs- und EXAP-Berichte (Grundlagen). Durch diese neuen technischen Dokumentationen sowie durch die in der Bauproduktenverordnung und der Produktnorm enthaltenen Anforderungen und Regeln ergaben sich auch neue Inhalte, was die Zertifizierung und Überwachung durch die Notifizierten Produktzertifizierungsstellen betraf. Ebenso war die werkseigene Produktionskontrolle der Hersteller neu zu strukturieren. Auch kamen neue Inhalte bzw. Anforderungen hinzu, deren Umsetzung bisher nicht zu dokumentieren war.

 

Nach nun mehr als drei Jahren Erfahrung mit der Einführung und Umsetzung der vorgenannten Grundlagen und Regeln, die das ift Rosenheim zusammen mit den Herstellern und Systemhäusern gesammelt hat, kann ein Resümee hinsichtlich der Ergebnisse und Feststellungen aus den Audits gezogen werden. Vor der Vorstellung der häufigsten Ergebnisse und den sich daraus ergebenden Erkenntnissen und Maßnahmen lohnt sich noch ein Blick auf die Datenbasis und die Hersteller.

 

Die Auditoren des ift Rosenheim nutzen eine Datenbank zur Erfassung der Ergebnisse und der Nachverfolgung von Abweichungen. Diese Datenbank erfasst und archiviert neben den technischen Inhalten der Audits auch die Ergebnisse bezüglich der Organisation und Dokumentation der werkseigenen Produktionskontrollen der Hersteller. Dadurch stehen dem ift Rosenheim die Ergebnisse aus mehreren hundert Audits zur Auswertung zur Verfügung. 


Zur Notifizierten Produktzertifizierungsstelle Brandschutz

Weitere Informationen zum Brand-/Rauchschutz am ift Rosenheim

 

Der vollständige Inhalt mit Text und Bildern steht als PDF-Datei per Download zur Verfügung.

Legal note for use: The contents are freely available when mentioning the source ‘Information of ift Rosenheim’ and can be used without a license for communication in media and business. Please send us a specimen copy as publication or as PDF-file via email to the editorial contact.