Die neue Kölner Studie

Date: 15.12.2018 | Download: Technical article (PDF) | Author(s): Ewa Bedkowski | Contact: Gabriele Tengler

Modus Operandi bei Wohnungseinbrüchen

Seit dem Jahr 1989 werden in periodischen Zeitabständen Daten hinsichtlich Tatgelegenheitsstrukturen bei Wohnungseinbruchsdiebstählen für den Raum Köln und Leverkusen gesammelt und ausgewertet. Auch die Auswertungen der „Kölner Studie 2017“ sollen dabei unterstützen, die Menschen vor materiellen und nicht zu unterschätzenden psychischen Beeinträchtigungen zu bewahren.

 

Der vollständige Inhalt mit Text und Bildern steht als PDF-Datei per Download zur Verfügung.

Legal note for use: The contents are freely available when mentioning the source ‘Information of ift Rosenheim’ and can be used without a license for communication in media and business. Please send us a specimen copy as publication or as PDF-file via email to the editorial contact.